Hauswirtschaftskraft (m/w) für die Essensausgabe - ESB an der Ludwig-Richter-Schule

Das Internationale Familienzentrum e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 40 Jahren in Frankfurt interkulturell und integrativ tätig ist. Mit inzwischen über 450 MitarbeiterInnen unterhalten wir ein psychosoziales Zentrum, einen Migrationsfachdienst, eine Familienbildungsstätte, den Bereich der Jugendberufshilfe, den Bereich der Jugendhilfe mit vielfältigen Angeboten sowie mehrere Kindertagesstätten und den Bereich der Kindertagespflege. Durch unsere gute Vernetzung bieten wir vielfältige interdisziplinäre Hilfestellungen für Familien in unterschiedlichsten Lebenssituationen.

Wir suchen ab sofort für den Bereich Essensausgabe "ESB an der Ludwig-Richter-Schule" eine Hauwirtschaftskraft (m/w)
Die Arbeitszeit ist regelmäßig von Montag - Freitag zwischen 11:30 Uhr und 13.50 Uhr. An der Ludwig-Richter-Schule in Eschersheim nehmen täglich 125 Grundschulkinder in drei Schichten am Essen teil.
Bei der Essensausgabe sind die Wünsche der Kinder, Allergien und Krankheiten zu berücksichtigen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Annahme des Essens von einem Caterer
  • "Das Auge ist mit" - kindgerechtes präsentieren der Speisen
  • Ausgabe unter Berücksichtigung der Hygienerichtlinien
  • Kontrolle der Ausgabe von Diät- und Krankheitskost
  • Bereitstellung eines Snacks
  • Spülen und Aufräumen des Geschirrs
  • Reinigung der Theke und der Küche

Wir bieten:

  • Einbindung in ein motiviertes Team
  • Eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und kommunikative Arbeit
  • Bezahlung je nach Stundenumfang: 10 € pro Stunde bzw. IFZ 1

Möchten Sie uns unterstützen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und frühestmöglicher Eintrittstermin) unter dem Stichwort "HW-LRS" an:

Internationales Familienzentrum e.V.
Frau My Linh Seef Aldeen
Düsseldorfer Straße 1-7
60329 Frankfurt/M.
E-Mail: sekretariat@ifz-ev.de

Für inhaltliche Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Herrn Sergio Terelle, Leitung ESB Ludwig-Richter-Schule, Tel.: 01522-6748230