Wir suchen für unsere Kita KiFaZ Ostend Pädagogische Fachkräfte/Erzieher*innen (m/w/d)

Das Internationale Familienzentrum e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit über 40 Jahren in Frankfurt interkulturell und integrativ als Sozialdienst tätig ist.

Für unsere
Kita KiFaZ Ostend
suchen wir

Pädagogische Fachkräfte/Erzieher*innen (m/w/d)
in Voll- (39 Std./Woche) oder Teilzeit für den Kindergarten- und Krippenbereich

Die Teams unserer Kitas orientieren sich in der pädagogischen Arbeit am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0 bis 10 Jahren und am Situationsansatz. Inhalte sind unter anderem Kreativitäts-, Sprach- und Bewegungsförderung, spielzeugreduziertes Arbeiten, Gesundheitserziehung und Medienprojekte. Neben der interkulturellen Arbeit mit Kindern und Eltern ist besonders unser Schwerpunkt der Bewegung/Psychomotorik hervorzuheben.

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Für Erzieher*innen Bezahlung nach Gehaltgruppe IFZ 4 vergleichbar mit TVöD SuE 8b, für Kinderpfleger*in Gehaltgruppe IFZ 3 vergleichbar mit TVöD SuE 4
  • Jahressonderzahlung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Jobticket mit Eigenanteil
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. Vergünstigung im Fitness Studio
  • Die Möglichkeit über Inhouse-Schulungen Ausbildungen in Marte Meo zu absolvieren

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*innen, Kinderpfleger*in oder eine gleichwertige pädagogische Qualifikation
  • Eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit Empathie und viel Freunde an der Arbeit mit Kindern.

Eine gute Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit, Flexibilität, Kreativität und Selbstverantwortung sind wichtige Voraussetzungen für eine Mitarbeit in unserem Verein.

Weitere Informationen zu unserer Kita KiFaz Ostend finden Sie unter:
https://ifz-ev.de/de/kinder/kitaskindertagespflege/kitas/kita-kifaz-ostend.html

Grundlage unserer Arbeit ist der Anspruch aller Menschen auf gleichbe- rechtigte Partizipation. Dem entsprechend begrüßen wir alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. (Schwer)behinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Möchten Sie uns unterstützen?

Dann freuen wir uns auf Ihre ausführliche Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und frühestmöglicher Eintrittstermin) unter dem Stichwort "KiFaZ Ostend" an:

Internationales Familienzentrum e.V.
Dénise Cordts
Hahnstraße 70
60528 Frankfurt am Main

oder per E-Mail: bewerbung-kitas@ifz-ev.de

Für inhaltliche Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Stephan Matthay, Kita Leitung KiFaZ Ostend Tel. 069 403547 11