Kita Eschersheim

In der Kita Eschersheim werden 99 Kinder im Alter von 1-10 Jahren betreut. Wir haben 1 Krippengruppe mit 11 Kindern im Alter von 1-3 Jahren, 3 Kindergartengruppen mit je 21 Kindern im Alter von 3-6 Jahren und eine Hortgruppe mit 25 Kindern im Alter von 6-10 Jahren.
Integrationskinder sind bei uns herzlich willkommen.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 7.30 bis 17.00 Uhr

Voranmeldungen:

Wenn Sie Ihr Kind in der Krippe, im Kindergarten oder im Hort anmelden möchten, dann können Sie im Rahmen der Öffnungszeiten zu uns kommen oder mit uns vorab telefonisch einen Termin vereinbaren.

Tagesablauf:

  • 7.30 Uhr
    Die Kita öffnet
  • Bis 8.45 Uhr
    Alle Kinder sollen in der Kita sein
  • 9.00 Uhr
    Gemeinsames Frühstück
  • 9.30-12.00 Uhr
    Gruppen- und Außenaktivitäten, Kleingruppenangebote
  • Ab 11.30 Uhr
    Die Hortkinder kommen aus der Schule in den Hort
  • 12.00 Uhr
    Mittagessen der Kindergartenkinder,
    Beginn der Hausaufgabenbetreuung
  • 12.30-14.00 Uhr
    Mittagsruhe (Die Kinder erhalten die Möglichkeit zu schlafen, sich auszuruhen oder sich ruhig zu beschäftigen)
  • 13.00 Uhr
    Mittagessen der Hortkinder
  • 14.30-16.30 Uhr
    Teepause, Gruppen- und Außenaktivitäten, Kleingruppenangebote
  • 17.00 Uhr
    Die Kita schließt

Pädagogische Inhalte und Themen:

Die Kita Eschersheim ist der erste Hessische Bewegungskindergarten in Frankfurt am Main und mit dem Qualitätssiegel der Hessischen Sportjugend ausgezeichnet. Von Montag bis Donnerstag werden täglich 3 psychomotorische Bewegungsstunden mit einer Dauer von jeweils 40 Minuten von unserer Motologin für alle Kinder angeboten. Des Weiteren besteht für die Kinder den ganzen Tag die Möglichkeit auf Fluren, im Mattenraum, im Bällebad sowie in unserem großen Außengelände ihren Bewegungsdrang aktiv auszuleben.

Wir orientieren uns am Situationsansatz. Dies bedeutet, dass die Themen, Bedürfnisse und die Lebenswelt der Kinder die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit bilden.

Wir verstehen uns als Bildungseinrichtung und arbeiten nach dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan. Indem wir an den Stärken und Fähigkeiten der Kinder ansetzen, fördern wir jedes Kind ganzheitlich darin, sich ein Bild von sich selbst, von Anderen und von der Welt zu machen.

Neben den Aktivitäten in den Gruppen finden auch übergreifende Angebote und Projekte statt.

Wir fördern und bieten an:

  • Sozialverhalten
  • Selbstständigkeit
  • Bewegung
  • Sprache
  • Kreativität
  • Interkulturelle Bildung
  • Vorbereitung auf die Schule ("Schuki-Club")
  • Musikprojekte
  • Gesundheitserziehung
  • Stadtteilerkundung
  • Naturprojekte
  • Verkehrserziehung

Das Team:

Wir sind ein international besetztes Team, das mit einer wohlwollenden und akzeptierenden Haltung das Lernen und Spielen der Kinder begleitet und großen Wert auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern legt.