Frühbetreuung in der Charles-Hallgarten-Schule

In Kooperation mit dem städtischen Schulamt bieten wir für SchülerInnen der Charles-Hallgarten-Schule montags bis freitags (außer an unterrichtsfreien Tagen) in der Zeit von 7.30 bis 8.45 Uhr die kostenfreie Frühbetreuung an.

Angebote:

  • Wochenendrückblick, jeden Montag, in dem die Kinder sich gegenseitig zuhören wie das Wochenende des jeweiligen Kindes verlaufen ist.
  • Basteln nach Themenschwerpunkten
  • Gestalten des Betreuungsraums (z.B. Thema Frühling, Sommer, Herbst, Winter, Weihnachten, Fasching, Lieblingsfigur usw.)
  • Übernahme fest bestimmter Aufgaben im Interesse der ganzen Gruppe, wie z.B. die Anwesenheit prüfen, die ganze Gruppe am Ende der Stunde auf den Schulhof führen oder die gruppeneigene Pflanzen gießen
  • Sportliche Betätigung Ballspiele (z.B. Brennball, Federball, Fußball), Jonglage, Roller und Skateboard fahren, Kooperationsspiele, Tischtennis, Balancespiele und Tanz.
  • Entspannung durch Lesen oder gemeinsamen Unterhaltung in der Couchecke e - Musik mit eigener CDs Musik oder Key-Board üben/spielen
  • Im Winter findet regelmäßig eine Lesezeit von 20 Minuten statt.
  • Außerdem gestalten Kinder thematische Plakate über die Schwerpunktwochen

Bevor der Unterricht anfängt räumen alle Kinder gemeinsam auf und gehen gemeinsam unter Leitung eines Schüler oder einer Schülerin mit dem Betreuer um 8:30Uhr zu den jeweiligen Klassen.